Arrow- and stringmaking class
Äste machen den Baum größer

Deshalb haben wir die Workshop-Reihe in unser Programm aufgenommen. Ich hatte es mir schon lange vorgenommen, aber 2010 war mein Motto "just do it", also haben wir es realisiert.

Den Anfang machten wir mit "Arrow- and String Making". Dieser Course war kostenlos für die Teilnehmer, also in der Anmeldungswoche gleich ausgebucht. Da es ein voller Erfolg für alle Beteiligten war, kündigten wir einen "Bowbuilding Course" mit Don Adams an.
Obwohl dieser über zwei Tage geht und 180 Euro kostete, war er sofort ausgebucht. Sämtliche Teilnehmer waren auch hier wieder mit Begeisterung dabei und die meisten nahmen einen Selfbow mit nach Hause. Einer schaffte es nur zum Wanderstock, aber das ist halt der Bogenbauerrweg.

Aller guten Dinge sind 3, so organisierten wir noch einen "Leathercraft Workshop" mit unserem Druiden Conn O'Connor, der wohl schnell ausgebucht war aber leider von einigen kurzfristig abgesagt werden musste. Trotzdem war auch dieser Workshop super!

Nächstes Jahr, also 2011, werden wir vielleicht noch einen "Flintknapping Course" oder "Knife Making Course" dranhängen, erfahrene Teacher hätten wir hierfür bereits.
Bowmaking classDon Adams interpret growing ringsAnd how to split a log
Mel's first attemptRob removes the bark offExamination of a Yew stave
James like to knowAnd gave up the Yew job (a good Ash is betther than a poor Yew)Good enough for Ryan from Sligo, where the Yew came from
Tee timeBut now it's time for the tiller processTiller tree
Observe, observe, observe...Time for the first nock fittingUpper limb distance bigger than lower limb
Leatherwork classConn demonstrate how to cut a beltAnd Simon just do it
The Boys rivetingFather Frank is watchingAnd a proud owner of a selfmade armguard
BogensportInstinktives Schießen DisziplinenTipps für EinsteigerPfeil und BogenbauEquipmentArchery Gallery4